MusikKrümelkurse (Elementare Musikpraxis EMP)

Unsere MusikKrümelkurse richten sich an Familien mit Kindern ab dem 1. Lebensjahr. Sie finden wöchentlich für 45-60 min. statt, die Kinder bleiben dabei in Begleitung ihrer Eltern (oder Großeltern, Freunde, Vertraute).

 

Gemeinsam wird getanzt, gespielt von Kopf bis Fuß, mit und ohne Instrumenten wie Klanghölzer, Glocken, Trommeln, Xylophonen musiziert. Im ungezwungenen Umgang mit Musik finden die Kinder einen ersten Zugang zu den „klassischen“ Instrumenten von Klavier bis Kontrabass, sie entdecken ihre Sing- und Sprechstimme, gemeinsam singen sie Lieder zum Schaukeln, Wiegen, Trösten, Lachen und Toben. Dieses aktive Musizieren unterstützt die Entwicklung der Körperwahrnehmung, Raumorientierung, Emotion, Motorik und nicht zuletzt auch der Sprache des Kindes. In erster Linie ist es jedoch der freudige Umgang miteinander, getragen durch die Musik, der den familiären Zusammenhalt auf einer neuen Ebene erfahren lässt und Gemeinsamkeiten schafft.

 

Kurszeiten im Schuljahr 2018/19: 

 

Musikkrümel I (ca. 1-2 jährige Kinder): Freitags 15.30 Uhr – 16.30 Uhr mit Wenzhuan Ouyang

Musikkrümel II (ca. 2-3 jährige Kinder): dienstags 15.45 Uhr – bis 16.30 Uhr mit Wenzhuan Ouyang

Musikkrümel II (ca. 2-3 jährige Kinder): donnerstags 16.15 Uhr – bis 17.15 Uhr mit Anke Heinrich

Musikkrümel III (ca. 2,5-3,5 jährige Kinder): freitags 16.30 Uhr – bis 17.30 Uhr mit Kitty Schmidt-Hiller

 

Interessierte Familien melden sich am besten per Mail zu einer Schnupperstunde  an. Sie erhalten dann umgehend Nachricht, ob in dem passenden Kurs noch Platz  ist. Mail: Musikschule@kisum-kreativhaus.de