Projekte im KISUM

Die Schuljahre überschreiben wir meist mit einem Hauptthema. An diesem Thema orientieren wir z. T. die musikalische Arbeit, die Kammermusikfreizeiten, Projekte und Aufführungen. Zu den großen Aufführungen gibt es auch DVDs, als Erinnerung…

 

Hier ein Rückblick auf Gewesenes:

Schuljahr 1999/00: Der Schweinachtsmann

Schuljahr 2000/01: Ritter Rost

Schuljahr 2003/04: Peter Maffays „Tabaluga und die Reise zur Vernunft“

Schuljahr 2004/05: Skandinavien – Musical „Füchse legt man rein“ frei nach Sven Nordqvists „Pettersson und Findus“

Schuljahr 2005/06: Vereinigtes Königreich (England, Irland, Schottland, Wales)

Schuljahr 2006/07: Musical „Ronja Räubertochter“ nach Astrid Lindgren (die in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre)

Schuljahr 2007/08: Musical – „Frederick“

Wassermusik – Musical im Deutschen Nationaltheater Weimar „Wasserbrüder“ (Aufführungen am Anfang des Schuljahres 2008/09)

Schuljahr 2008/09: Weltmusik

Schuljahr 2009/2010: Weltmusik – Musical „Halb elf am Aconcagua“ – Aufführungen in der Fürnbergschule und im Deutschen Nationaltheater

Schuljahr 2010/2011: Arbeitsschwerpunkt Kammermusik

Schuljahr 2011/2012: Kinderoper „Brundibar“ von Hans Krasa – eine Produktion des Deutschen Nationaltheaters in Zusammenarbeit mit KISUM und dem Fränkischen Sängerbund – Aufführungen im Deutschen Nationaltheater und in der Kongresshalle Bamberg

Kindermusical „ElLi“ – eine Geschichte über die vier Elemente von Madlen & Christoph Hiller, gespielt, gesungen und getanzt von den Kindern des KISUM-Musikkindergartens und KISUM-Musikschülern

Schuljahr 2012/13:  Tiere und ihre Spuren in der Musik… – Abschluss mit einem großen TierMusikFest am 14. Juni 2013

Schuljahr 2013/14: Arbeitsschwerpunkt Kammermusik/Ensemblemuszieren, „Jahreszeiten-Projekt“ im Schloss Oppurg gemeinsam mit TänzerInnen aus Pößneck

Schuljahr 2014/15: Musiktheaterprojekt „Annes Tagebuch“ anlässlich des 70. Todestages von Anne Frank – ein Stück von Annemarie Hoff & Stefan Lindner, gespielt von den KISUM-Schülern und dem kleinen Ameisenchor des Goethegymnasiums Weimar sowie Tänzerinnen aus Pößneck, in Kooperation mit Studenten der Musikhochschule Weimar

Schuljahr 2015/16: Aufführung der jüngeren Musikschüler: Antoine de Saint-Exupery´s Geschichte „Der kleine Prinz“ für Sprecher und kleines Orchester (Musik: Simon Kubisch – ehemaliger Lehrer der Musikschule)