Fridolin Krön – Gitarre mit Schwerpunkt auf Jazz/Pop/Improvisation

 

 

Fridolin Krön erhielt mit fünf Jahren zunächst klassischen Gitarrenunterricht. Im Jugendalter entwickelte er durch das Hören von Musik eine Leidenschaft für Rockmusik und begann, erst für sich, dann mit Freunden in ersten Bands, E-Gitarre zu spielen. Nach dem Abitur entschied er sich, der E-Gitarre einen höheren Stellenwert zu geben und absolvierte eine Ausbildung an der Neuen Jazzschool München, wo er eine pädagogische Zusatzprüfung als Instrumentallehrer ablegte. In dieser Zeit spielte er in unterschiedlichen Projekten von Rock und Pop bis Jazz. Seit 2019 studiert er an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar Jazzgitarre.
Mit Musik, die den Schülern und Schülerinnen selbst gefällt und Spaß macht, versucht Fridolin in seinem Unterricht Begeisterung und Freude am Musizieren zu vermitteln.