Anissa Albrecht – Blockflöte, Klarinette

 

 

Anissa Albrecht studiert seit 2017 Schulmusik mit instrumentalpädagogischem Schwerpunkt für Klarinette an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Schon früh begann sie, mit ihrer Klarinette in verschiedenen Ensembles zu spielen und an Wettbewerben teilzunehmen. Schnell war ihr klar, dass sie andere Menschen an der Musik teilhaben lassen möchte. Daher geht Anissa seit einigen Jahren ihrer großen Leidenschaft nach, Musik zu vermitteln. So arbeitete sie 2015 und 2016 in Namibia als Musiklehrerin an einer Musikschule sowie einer Nachmittagsschule, anschließend an einer Universität in Sambia und seit 2018 nun auch am KISUM in Weimar. Sowohl im In- als auch im Ausland konnte sie immer wieder feststellen: Musik ist eine universelle Sprache, die verbindet.