Startseite

Musikschule & mehr

IMG_1820

 

Herzlich Willkommen auf der KISUM-Website! Wir hoffen, wir können Ihnen viele Fragen mit unseren Informationen beantworten und freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen, sei es als Eltern musikinteressierter Kinder & Jugendlicher, KISUM-Familien, musizierende Laien, Workshop-Teilnehmer oder Profimusiker… Wir sind gern für Sie da.

 


Aktuelles

neuer Baby-Musikkrümelkurs startet im April

19. März 2018

Ab 18.4. wird ein neuer Musikkrümelkurs für die ganz Kleinen (Babys ab 6 Monaten mit ihren Eltern) im KISUM starten:

Zeit: immer mittwochs 10.30 – 11.30 Uhr

Ort: KISUM-Musikschule Berkaer Str. 43

Bei Interesse bitte Mail an: Musikschule@kisum-kreativhaus.de

 

Konzertzeit im KISUM! Lange Nacht der Hausmusik Freitag 23.3. 18 Uhr

Wie in jedem Jahr so wird auch dieses Jahr der Beginn der Thüringer Bachwochen landesweit mit einer Langen Nacht der Hausmusik eingeläutet. Und natürlich ist KISUM auch dieses Jahr wieder dabei!

 

Wir beginnen 18 Uhr mit zwei jeweils halbstündigen Konzertblöcken, ehe wir ganz in spontaner Hausmusik aufgehen… Zuhören, mitmachen, weitersagen ausdrücklich erwünscht und erlaubt!

 

Wir freuen uns auf einen wunderbaren gemeinsamen Abend im KISUM. (Ps.: Es wird auch keiner verhungern…)

Sie sind Musiker und unterrichten gern?

5. Februar 2018

Wir suchen motivierte Musiker mit Unterrichtserfahrung und Hochschulabschluss, die an unserer privaten KISUM-Musikschule Kinder, Jugendliche und Erwachsene unterrichten wollen. Wir garantieren sehr gute Arbeitsbedingungen, schöne Projekte und tolle Schüler in einem familiären Umfeld.

Wir freuen uns immer über aussagekräftige Initiativbewerbungen. Dabei sind uns die folgenden Aspekte sehr wichtig:

Gute berufliche Qualifikationen – Begeisterung für das eigene Instrument,
Freude an der musikalischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen,
Aufgeschlossenheit und Bereitschaft für die Umsetzung neuer pädagogischer Konzepte – eigenes Engagement, Ideen, Zuverlässigkeit …

 

Aktuell suchen wir Verstärkung für die Fächer Klavier, Gitarre, Geige und EMP (Eltern-Kind-GRuppen, Musikalische Früherziehung).

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zunächst per E-Mail.

nicht verpassen! – Kerzenkonzert im KISUM – Freitag, 17.11. 18 Uhr…

15. November 2017

… gespielt von Schülern und Lehrern unserer Musikschule. Mit diesem Konzert wollen wir unser neues Seiler-Klavier im Saal musikalisch einweihen, aber es erklingen natürlich auch ganz viele andere Instrumente! Im Anschluss an das Konzert gibt es noch ein kleines Büfett und Zeit zum Austausch, Nachklingen, Ausklingen…
Wir freuen uns sehr über zahlreiche Zuhörer und einen schönen gemeinsamen Abend in ganz besonderer Atmosphäre, gern auch mit Freunden, Bekannten und anderen Interessierten.

20 Jahre KISUM-Musikschule – bitte vormerken!

16. August 2017

Kaum zu glauben, aber wahr – KISUM wird schon 20 Jahr… 

Und das will natürlich gehörig gefeiert werden! Daher hier schon mal der Termin zum vormerken und einplanen:

Samstag, 16. Juni 2018 im KISUM-Kreativhaus

Wir freuen uns schon darauf und sind fleißig am Planen und Vorbereiten… U.a. bitten wir unsere Ehemaligen (Schüler und Lehrer, Begleiter und Unterstützer…) um Teilnahme am Geburtstagsfest. Bitte meldet euch!!! (musikschule@kisum-kreativhaus.de). Es wäre toll, euch alle mal wiedersehen zu können und vielleicht sogar ein wenig miteinander zu musizieren… ?

Es geht wieder los!!! Ab 10.8. geht der Unterricht im KISUM weiter:

10. August 2017

… der Instrumental- und Gesangsunterricht findet wie immer nach individueller Absprache mit den jeweiligen Lehrern statt. Die Probezeiten der verschiedenen Ensemble und des KISUM-Chors werden noch festgelegt.

 

In folgenden Musikkursen gibt es derzeit noch einige freie Plätze:

 

Musikkinder 1 (für Kinder ab 4 Jahren): montags 16 Uhr

Musikkrümel 1 (für Kinder ab 1 Jahr mit Eltern): dienstags 16 Uhr

Musikkinder 2 (für Kinder ab 5 Jahren): donnerstags 16.30 Uhr

 

Bei Fragen oder Interesse bitte Mail an musikschule@kisum-kreativhaus.de!

 

Danke schön…

21. Juni 2017

… an alle Beteiligten, die unser Schuljahresabschlusskonzert zu einem so schönen Fest haben werden lassen: in erster Linie natürlich den großen und kleinen Musikern – ihr habt toll gespielt! – , aber auch den Eltern – nicht nur für den Kuchen, auch für eure Unterstützung im vergangenen Schuljahr! – allen KISUM-Lehrern – ohne euch würde es nicht tagtäglich so schön klingen in unserem KISUM-Haus… – und last but not least unseren Spendern und Förderern! Dank eurer Hilfe sind wir unserem Traum vom Flügel im KISUM-Saal wieder ein kleines Stückchen näher gekommen… Wer uns noch mehr helfen und unterstützen möchte: unser Förderverein KISUM-Musik e.V. freut sich über jedes Mitglied und nimmt gern Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit / instrumentalen Ausstattung entgegen (siehe Verein).

 

Nun wünschen wir all unseren KISUMs frohe, erholsame und erlebnisreiche Ferientage! Wir freuen uns schon auf unser Wiedersehen im neuen Schuljahr ab 10. August!

Schuljahresabschlusskonzert im KISUM

6. Juni 2017

…es ist mal wieder so weit: das Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen – Zeit für einen Rückblick auf musikalische Entwicklungen und neu Gelerntes unserer Schüler.

Zu unserem festlichen Schuljahresabschlusskonzert laden wir deshalb herzlich alle Freunde, Eltern, Bekannte und Interessierte ein und freuen uns auf ein volles Musikschulhaus, ein tolles Konzert und danach eine schöne gemeinsame Zeit bei Kaffee, Kuchen und Sonnenschein…

 

Samstag, 10. Juni 2017 Beginn 15.30 Uhr im KISUM-Saal oder im KISUM-Garten

KISUM-Konzert-Zeit

Groove!! – neuer Trommelkurs beginnt jetzt!

21. April 2017

 

Ab 25.4.2017 ab 16 Uhr startet der neue Trommelkurs für Kinder (ab 5 Jahren) und Erwachsene ohne Vorkenntnisse im KISUM.

 Zunächst werden Spieltechniken, Instrumente und Rhythmen kennengelernt, gemeinsam improvisiert und gegroovt…. Später sollen (in zwei Gruppen) bekannte Songs erarbeitet werden und verschiedene Latin-Styles wie Son, Merenugue, Samba und Mambo erarbeitet werden. Kursleiter ist Fabian Kraus.
Wir laden Sie/euch ein, den Kurs zu besuchen und eine ganz neue Form musikalischen Zusammenspiels zu testen!